Den Frosch küssen – Was es mit deiner Mutter zu tun hat, wenn der Märchenprinz immer noch auf sich warten lässt! Warum manche Mütter nichts zu geben haben und manche Töchter nicht die wahre Liebe finden. 

Dieser Themen-Abend ist eine Einladung an Frauen, die in Partnerschaften immer wieder in das gleiche Muster fallen und in Beziehungen kein zu Hause finden.

In einem wissenschaftlichen Vortrag wird vermittelt, wie von Müttern unbewusst auf die Töchter übertragene Traumata verhindern, dass Töchter sich als erwachsene Frauen auf die Liebe eines Mannes einlassen können.

Im Anschluss an die theoretische Einführung besteht (nach Absprache) die Möglichkeit zu einer Systemischen Aufstellung.

Veranstaltungsort: Das Geburtshaus in Fulda, Bahnhofstraße 12; Termin: 24. Januar 2020; um 18:30h bis 21:00h; Investition: 18.-€/Person

lg Claudia